Zulassung & Einschreibung

Vor Beginn einer Promotion, empfiehlt es sich, sich zunächst über die geltenden Zulassungsvoraussetzungen zu informieren. Diese sind in den Promotionsordnungen der Fachbereiche und Einrichtungen geregelt und geben u. a. Auskunft über die zulässigen Hochschulabschlüsse, mögliche Ausnahmeregelungen und den betreuungsberechtigten Personenkreis. Bewerberinnen und Bewerber sollten zudem prüfen, ob eine Einschreibung als Promotionsstudentin bzw. -student für sie möglich ist.

Für eine Promotion in einem strukturierten Programm wird ergänzend zu den Zulassungsvoraussetzungen von Seiten der JGU ein gesondertes Bewerbungsverfahren durchlaufen. Nähere Informationen hierzu geben die jeweiligen Promotionsprogramme, Graduiertenkollegs und -schulen.